Häufig gestellte Fragen

Deine Daten in deiner Hand – das ist das Prinzip von helix id. Bedeutet: Du behältst die vollständige Kontrolle über deine Daten. Mit Hilfe unserer Blockchain-basierten App werden deine Daten kryptografisch verschlüsselt auf deinem Smartphone gespeichert. Diese verlassen dein Handy nur mit deiner Zustimmung.

Zusätzlich werden deine Daten noch in einem hochsicheren Datensystem gespeichert, um dich vor dem Verlust deiner Daten zu schützen.

Wir verpflichten uns zu Transparenz und Offenheit mit dem Umgang deiner Daten.

Zum einen sind wir durch die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) rechtlich verpflichtet dir den bestmöglichen Schutz deiner persönlichen Daten zu bieten.

Zum anderen finanzieren wir uns nicht über unsere Nutzer, sondern über Unternehmen, die Dienste von helix id in Anspruch nehmen. Wir haben überhaupt kein Interesse daran, deine Daten unrechtmäßig zu nutzen!

Die Hoheit über deine Daten ermöglichen wir dir mit Hilfe der Blockchain-Technologie. Damit können deine persönlichen Daten dezentral, fälschungssicher und beständig gespeichert werden.

Im Klartext bedeutet das: Es gibt keinen zentralen Anbieter, der Zugriff auf deine Daten hat. Deine Daten können nicht manipuliert werden und nur du kannst sie mit anderen teilen. Deine Digitale Identität ist damit sicher und entspricht zu hundert Prozent deiner realen Identität!

Selbst-Souveräne Digitale Identitäten (Englisch: Self-sovereign identity (SSI)) ist ein Konzept zur eigenständigen Verwaltung deiner persönlichen Daten. 

Du kannst selbst entscheiden, wie du deine Daten speicherst, an wen du sie weitergibst und in welchem Umfang du sie teilst. Das ist unser Versprechen an dich. 

Eine bildliche Erklärung zu SSI findest du hier.

Mit Hilfe der Blockchain-Technologie speichert helix id deine Daten sicher und dezentral. Deine persönlichen Informationen werden keinem zentralen Anbieter oder einer anderen Partei ohne deine Zustimmung offenbart. Mit helix id behältst du die volle Kontrolle über deine Daten.

Der einmalige Verifikationsprozess innerhalb der App erlaubt dir, deine verifizierte und sichere digitale Identität unbegrenzt wiederzuverwenden.

Ein weiterer Vorteil der Blockchain-Technologie: Ein Netzwerk voller vertrauenswürdiger Nutzer. Da jeder helix id Nutzer vorab verifiziert wird, kann man sich der Echtheit seines digitalen Gegenübers bei helix id sicher sein.

Nein. Die helix id-App ist kostenfrei. 

Das ist abhängig davon, welche Dienste du über helix id nutzen möchtest. Beispiel: Um einen Carsharing-Dienst zu nutzen, musst du mindestens deinen Führerschein verifiziert haben. Falls du nur mit anderen helix id Nutzern kommunizieren möchtest, reicht es bereits deine Basisdaten (Name, E-Mail) verifiziert zu haben.

Ja. Das in der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO // Art. 17) verankerte ‘Recht auf Vergessenwerden’ gibt dir die Möglichkeit zu verlangen, dass all deine personenbezogenen Daten unwiderruflich gelöscht werden.

Dieses Recht auf Löschung findet sich ebenso wieder in den zehn Richtlinien für sichere und vertrauensvolle Digitale Identitäten, die ein integraler Bestandteil von helix id sind.

Sollte deine Fragen in den FAQs nicht beantwortet worden sein, so wende dich bitte an unseren Kundenservice unter der E-Mail: email@helixid.io

Immer auf dem Laufenden!

Bleibe stets informiert über die neuesten Nachrichten zu helix id, Digitalen Identitäten und Blockchain Technologie.

Get your PDF with all our partnership models

Leave your Email and your it's on it's way.

Kontakt